WahlkreiskandidatInnen für 2016 in Mitte aufgestellt

Am 13.10. haben wir im Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Berlin-Mitte unsere KandidatInnen für die Wahlkreise aufgestellt. Wir haben extra ein sehr frühes Datum gewählt, um viele Gespräche vor Ort führen zu können. Alle BewerberInnen haben sehr gute Ergebnisse und damit starken Rückenwind für die Wahl im kommenden Jahr.Auch an dieser Stelle nochmal vielen Dank für das tolle Ergebnis, über das ich mich sehr gefreut habe.

Eins wurde sehr deutlich, wir wollen mit Ramona ein gutes Ergebnis in Berlin erzielen und den direktgewonnenen Wahlkreis Mitte 1 verteidigen. Hier gehts zur Presseinfo unserer Spitzenfrau Ramona Pop.  Aber auch in den anderen Wahlkreisen wollen wir möglichst viele Menschen von unserer Politik überzeugen und mitnehmen. Berlin kann man nur im Team und gemeinsam gestalten. Wer Lust hat mir im Wahlkreis Mitte 2 (hier geht es zur genauen Beschreibung) mitzuhelfen, kann sich gerne bei mir melden. Kontaktformular oder per Mail, die Teamtreffen fangen Ende November/Dezember an.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Wahlkreis Mitte 1: Ramona Pop, 82,5 % (67 Ja, 6 Nein, 8 Enth)

Wahlkreis Mitte 2: Silke Gebel, 87,5 % (71 Ja, 6 Nein, 4 Enth)

Wahlkreis Mitte 3: Tilo Siewer, 84 % (65 Ja, 5 Nein, 7 Enth)

Wahlkreis Mitte 4: Marc Urbatsch, 80 % (64 Ja, 11 Nein, 5 Enth)

Wahlkreis Mitte 5, Daniel Gollasch, 73 % (57 Ja, 15 Nein, 7 Enth)

Wahlkreis Mitte 6, Nedim Bayat, 78,9 % (60 Ja, 11 Nein, 5 Enth)

Wahlkreis Mitte 7, Jenny Neubert, 92 % (69 Ja, 6 Nein, 0 Enth)


Teaser & Image by Silke Gebel, MdA (CC BY 4.0)

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld