Trauer um Roman Herzog

Mittwoch, 11.01.2017

Die Fraktionsvorsitzenden Antje Kapek und Silke Gebel erklären zum Tod von Roman Herzog:

Mit dem Tod von Roman Herzog verliert Berlin einen bedeutenden Bundespräsidenten und Ehrenbürger unserer Stadt, der sich über Parteigrenzen hinweg große Verdienste erworben hat. Die Berliner Grundsatzreden, die bis 2013 stattfanden, gingen auf sein Engagement zurück.Roman Herzog

Wir haben Roman Herzog als Mensch und Politiker für seine Glaubwürdigkeit und Leidenschaft geschätzt. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie, seinen Angehörigen und Weggefährten.


Teaser & Image by KASonline (CC-BY-2.0)

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld