Zivilgesellschaft

Podiumsdiskussion: Hass, Hetze und Fake News – wie entlarven wir die europäischen Rechtspopulisten?

Rechtspopulistische Bewegungen gewinnen in nahezu allen europäischen Gesellschaften an Stärke. Wir blicken nach Großbritannien, wo die in großen Teilen hetzerische Brexit-Kampagne bestehende Ängste verstärkt und so gesellschaftliche Spaltungen vertieft hat. Gleiche Muster nutzt der Rechtspopulismus in Deutschland. Dessen Ausmaß wird nicht zuletzt durch den Einzug einer nationalistischen, in Teilen rechtsextremistischen Partei in den Bundestag demonstriert…. Weiterlesen »

Demokratie und Bürgerbeteiligung stärken

Die Grünen wollen die Berlinerinnen und Berliner zwischen den Wahlen stärker an politischen Entscheidungen beteiligen und damit Politikverdrossenheit und Populismus bekämpfen. Das hat die Fraktion am Donnerstag auf ihrer Sommerklausur im brandenburgischen Kremmen beschlossen. „Berlin hat bei Bürgerbeteiligung und Transparenz einen großen Nachholbedarf und das wollen wir endlich anpacken“, sagt Fraktionsvorsitzende Silke Gebel. Schließlich hätten die… Weiterlesen »