Spree

„Grünes Grundsatzpapier Gewässerpolitik – Damit Baden in der Spree keine Vision bleibt“

Für eine moderne und nachhaltige Wasserpolitik für Berlin: „Grünes Grundsatzpapier Gewässerpolitik – Damit Baden in der Spree keine Vision bleibt“ einstimmig vom Landesausschuss beschlossen Ich freue mich sehr darüber berichten zu können, dass unser Landesausschuss am 9. September unser Grundsatzpapier zur Gewässerpolitik, welches ich zusammen mit der LAG Umwelt erarbeitet habe, beschlossen hat. Das Grundsatzpapier… Weiterlesen »

„Die blaue Spree – Was wird aus unserem Fluss?“ Podiumsdiskussion auf der Messe Wasser Berlin International

Die Spree gehört zu Berlin wie der Alexanderplatz, oder das Brandenburger Tor – leider ist die Wasserqualität der Spree noch immer nicht zufriedenstellend. Durch den Braunkohletagebau in Brandenburg werden Sulfate in die Spree geschwemmt und auch die ausufernde Düngung in der Landwirtschaft tut dem Fluss nicht gut. In Berlin kommen noch weitere Schadstoffe aus den… Weiterlesen »

Sauberes Wasser für Berlin – Nachhaltige Gewässerpolitik jetzt!

Berlin braucht eine nachhaltige Gewässerpolitik mit Visionen: Das Baden muss in der Spree wieder möglich sein. Kinder, die heute geboren werden, sollten als Erwachsene problemlos einen Kopfsprung in die Spree machen können. Heute ist unsere Stadt von diesem Ziel weit entfernt, weil der Senat Probleme nicht oder nur halbherzig angeht. Der Weg zu sauberem Wasser… Weiterlesen »

Wie geht es weiter mit der Pilotanlage SPREE2011 im Osthafen?

Jedes Jahr läuft in Berlin durchschnittlich dreißig Mal die Kanalisation über. Nach starkem Regen kann die Kanalisation das Wasser nicht schnell genug abtransportieren. Damit nicht die Straßen überschwemmt werden, wird das Gemisch aus Abwässern aus den Haushalten und dem Regenwasser in die Gewässer Berlins geleitet. Dies führt dazu, dass sich die Wasserqualität drastisch verschlechtert, die… Weiterlesen »