Recycling

Dem Weltrekordversuch für „Berlin tüt was“ ein Stückchen näher

Gemeinsam mit Peter Meiwald, MdB habe ich heute zum Endspurt der „Berlin tüt was“ Aktion aufgerufen. Unser Grünes Umweltbüro beteiligt sich an der der Aktion „Berlin tüt was“, ein Projekt der Stiftung Naturschutz Berlin,  und ist damit eine von vielen Sammelstationen, für überflüssige Plastitktüten in Berlin. Heute habe ich gemeinsam mit Peter Meiwald, MdB zum… Weiterlesen »

Abfallimporte nach Berlin

Die Menge an Abfällen, die nach Berlin importiert werden steigt jährlich an. Im Jahr 2013 wurden 52.000 Tonnen notifizierungspflichtige Abfälle importiert. Ich habe zu diesem Thema eine schriftliche Anfrage an den Senat gerichtet. Bei dem größten Teil der importierten Abfälle handelt es sich um Brennstoff, der zur Energiegewinnung genutzt wird, es handelt sich meist um… Weiterlesen »

Neues zum Thema Glassammlung

Bereits seit einem halben Jahr sind die Hinterhoftonnen zur Glassammlung aus den Bezirken Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Treptow-Köpenick sowie in Charlottenburg-Wilmersdorf, Steglitz-Zehlendorf und Spandau verschwunden und weiterhin ist völlig offen, wann die Tonnen zurückkehren. Spannend ist, dass in den Gebieten Reinickendorf, Mitte und Pankow, in denen der Auftrag zur Glassammlung als nächstes ausgeschrieben werden soll, angeblich keine… Weiterlesen »

Verpackungsmüll in Euros umgerechnet

Welche Firmen kümmern sich in Berlin darum, dass Verpackungen getrennt gesammelt und stofflich weiter verarbeitet werden? 176.000 t Papier und 79.000 t Leichtverpackungen machen … wie viele Euros? Wie viel davon steht dem Land Berlin zu? Und was passiert mit dem Geld? Gesetzlich geregelt ist, dass Verbraucherinnen und Verbraucher Verpackungen entweder zurück gegeben können oder… Weiterlesen »

Recycling verbessern

Recycling lebt davon, dass sauber getrennt wird. Nur wenn lediglich Papier – getackert oder nicht -, Pappe, Zeitungen, Zeitschriften, Magazine, Kataloge, Werbeprospekte, Briefumschläge mit und ohne Sichtfenster, Verpackungen aus Pappe, Karton, Papiertüten, Packpapier, Hefte und Bücher ohne Kunststoffeinband in der Blauen Papiertonne landen, kann daraus Recyclingpapier entstehen. Die Papiermengen, die Berliner und Berlinerinnen jedes Jahr… Weiterlesen »