Recycling

Schwerpunkte im Plenum am 22.03.2017: Umweltschutz, Recycling und gute Bildungschancen für alle

Mittwoch, 22.03.2017 Schutz der Berliner Gewässer, bürgerfreundliches Recycling und Bildungschancen, die nicht vom Geld der Eltern abhängen – die morgige Plenarsitzung beschäftigt sich ausführlich mit urgrünen Forderungen und Konzepten. Zu Beginn der Plenarsitzung diskutieren wir in der Aktuellen Stunde anhand aktueller Studien, wie wir unser Ziel erreichen, allen Kindern und Jugendlichen in Berlin eine Bildung… Weiterlesen »

Material- und Rohstoffeffizienz gehört auf die grüne Agenda

Auf unserem kommenden grünen Bundesparteitag beschäftigen wir uns mit grüner Wirtschaftspolitik. Eine Säule ist natürlich der ganze Bereich Kreislaufwirtschaft. Auf Bundesebene steht das Wertstoffgesetz an, wo an Recyclingquoten gefeilscht wird. Ich finde, wir Grüne müssen hier einen ambitionierten Weg aufzeigen, der Ökologische Grundsätze mit Ökonomischer Wertschöpfung verbindet. Deshalb habe ich zwei Änderungsanträge verfasst, für die… Weiterlesen »

Danke für den Plastiktüten-Weltrekord!

Mit einem Projekt der Stiftung Naturschutz Berlin wurde ein Zeichen gegen den Plastikmüll gesetzt. Durch die Aktion ‚Berlin tüt was‘ konnten 30.000 Plastiktüten gesammelt werden. Der Erfolg wurde mit einem Umweltfest und einem erfolgreichen Weltrekord der längsten Plastiktüten-Kette gefeiert. Vielen Dank ihr tollen Berlinerinnen und Berliner für die Unterstützung bei der Berlin tüt was-Aktion. Gemeinsam… Weiterlesen »

Warten auf die Rückkehr der Glastonnen

Noch immer warten die BürgerInnen in den Bezirken Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf und Treptow-Köpenick darauf, dass die Glastonnen in die Hinterhöfe zurückkehren. Um abzuklären, wann die Tonnen in die Hinterhöfe zurückkehren und ob auch in anderen Bezirken geplant ist, die Glastonnen abzuziehen, habe ich Fragen beim Senat eingereicht. Das Gutachten bezüglich der Glaserfassung in den Bezirken Lichtenberg,… Weiterlesen »

Besuch des Industriegebietes Flottenstraße in Berlin-Reinickendorf

Zum Abschluss meiner Sommerbesichtigungen habe ich das Industriegebiet Flottenstraße in Reinickendorf besucht. Mit dabei waren Nicole Ludwig, Sprecherin für Wirtschaft, Haushalt und Tourismus, und dem Reinickendorfer Kreisvorsitzenden der Grünen Jörg Rödger.. In den drei besichtigten Unternehmen hatten wir zum einen die Möglichkeit uns einen Eindruck davon zu verschaffen, wie effizient in Berliner Unternehmen mit Rohstoffen… Weiterlesen »