Lichtenberg

Gutachten zur Verbesserung der Glassammlung in Berliner Hinterhöfen

Noch immer warten die BürgerInnen in den Bezirken Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf und Treptow-Köpenick darauf, dass die Glastonnen in die Hinterhöfe zurückkehren. In einem Gutachten wird derzeit untersucht, wie die Glassammlung insgesamt verbessert werden kann. Hierbei muss aus meiner Sicht vor allem untersucht werden, wie die BürgerInnen besser über Abfalltrennung und deren Sinnhaftigkeit informiert werden können. Es… Weiterlesen »

Neues zum Thema Glassammlung

Bereits seit einem halben Jahr sind die Hinterhoftonnen zur Glassammlung aus den Bezirken Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Treptow-Köpenick sowie in Charlottenburg-Wilmersdorf, Steglitz-Zehlendorf und Spandau verschwunden und weiterhin ist völlig offen, wann die Tonnen zurückkehren. Spannend ist, dass in den Gebieten Reinickendorf, Mitte und Pankow, in denen der Auftrag zur Glassammlung als nächstes ausgeschrieben werden soll, angeblich keine… Weiterlesen »

Alles glasklar?

In der neuen Ausgabe der Bezirkszeitung der Grünen aus Berlin-Mitte ist ein Artikel von mir zum Thema Altglassammlung erschienen. Anfang 2014 wurden ohne Vorankündigung in den Bezirken Treptow-Köpenick, Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg die Hinterhoftonnen zur Altglassammlung ohne Ankündigung abgezogen. Verantwortlich für diese Aktion sind zum einen die Duale System Deutschland GmbH und der Berliner Senat. Über… Weiterlesen »

Berliner Glastonne – Rot-Schwarz rudert zurück

SPD und CDU haben auf ihrer Klausurtagung des Fachbereichs Stadtentwicklung und Umwelt am vergangenen Wochenende einen Beschluss zur Glassammlung in Berlin gefasst. Hier ist meine Kommentierung dazu. Silke Gebel, umweltpolitische Sprecherin, sagt zum angekündigten Antrag der Fraktionen von SPD und CDU zur Glassammlung in Berlin: SPD und CDU sind zur Vernunft gekommen und haben erkannt,… Weiterlesen »