Klärwerk

Sehr gute Diskussion beim zweiten Fachgespräch „Umweltschatz Wasser“

Am gestrigen Tage fand der zweite Teil meiner Fachgesprächsreihe „Umweltschatz Wasser“ im Abgeordnetenhaus statt. Das Thema war dieses Mal die vierte Reinigungsstufe im Klärwerk. Verschiedene Technologien der vierten Reinigungsstufe werden hier in Berlin im Bezug auf die Frage der Spurenstoffelimination diskutiert und auch bei dem Problem der Phosphatreduktion. Gemeinsam mit mir saßen Herr Miehe vom… Weiterlesen »

Gibt es ein Problem mit der Berliner Trinkwasserversorgung?

Ich hatte bereits berichtet, dass ich eine Anfrage zu Grenzwertüberschreitungen bei Arzneimittelspurenstoffen im Berliner Trinkwasser gestellt habe. Den Artikel hierzu findet ihr hier. Nun haben wir erfahren, dass im Wasserwerk Tegel die Fördermenge des Trinkwassers reduziert wurde. Die Gründe hierfür waren unklar, weshalb ich auch zu diesem Thema noch eine weitere Anfrage an den Senat… Weiterlesen »

Besuch der Kläranlage Waßmannsdorf

Am 08.07. habe ich zusammen mit unserer Fraktionsvorsitzenden Antje Kapek die Kläranlage Waßmannsdorf besucht und mit Jörg Simon, dem Vorstandsvorsitzenden der Berliner Wasserbetriebe, über die anstehenden Investitionen in die Kläwerkstechnik diskutiert. Die Berliner Wasserbetriebe wollen in den kommenden Jahren erheblich in ihre Klärwerke investieren. In der Kläranlage Waßmannsdorf sollen alleine 200 Mio. € investiert werden…. Weiterlesen »