grüne Ideen

Grüne Fraktion lobt erstmals Umweltpreis „Grüne Brise“ für saubere Luft in Berlin aus

Silke Gebel, umweltpolitische Sprecherin, und Stefan Gelbhaar, Sprecher für Verkehrspolitik, sagen zum neuen Umweltpreis der Grünen-Fraktion: Jedes Jahr sterben 2600 Menschen in Berlin an den Folgen der schlechten Luftqualität. Die hauptsächliche Schadstoffquelle dafür ist der Straßenverkehr: Die Belastung mit Stickstoffdioxid (NO2) durch Fahrzeuge macht fast 50 Prozent aus, aber auch die Feinstaubverschmutzung ist hoch. Berlin… Weiterlesen »

Die Bedeutung kommunaler Politik für grüne Ideen

Was hat das winterliche Salzstreuen, die Nutzungsfläche von Gehsteigen für Gastronomiebetriebe und die Diskussion um ein Alkoholverbot im öffentlichen Raum mit junger, linker Politik zu tun? Ziemlich viel, auch wenn es auf den ersten Blick erstmal nicht so erscheint. Um ökologische Fragen geht’s auch in der Stadt: Das Streusalz im Winter ist nicht nur äußerst… Weiterlesen »