Frauen

Frauenpower in Mitte

Obwohl wir in meiner Bezirksgruppe Mitte einen starken Zulauf von Mitgliedern und Interessierten haben, ist das Verhältnis Frauen-Männer wie eh und je im Verhältnis 1/3-2/3.  Das ist insofern ein Problem, dass es unser Anspruch ist, die Hälfte der Macht den Frauen geben zu wollen. Frauen engagieren sich aber häufig anders, sind stärker feedbackorientiert als Männer…. Weiterlesen »

Die Frauen Ägyptens sind sehr wohl da!

Beim Blick auf das Fernsehbild wirkten die ägyptischen Demonstrationsbilder seltsam anders als die der tunesischen DemonstrantInnen. Bei letzteren prägten junge Frauen teils mit teils ohne Kopftuch, dieses eher locker als fest gebunden das Bild ebenso wie die männlichen Demonstrationskollegen. In Ägypten hingegen konnte ich auf den klassischen SPON, ARD etc. Bildern kaum Frauen und wenn… Weiterlesen »

Ruanda wird von Frauen beherrscht

Soeben sehe ich die tolle Neuigkeit, dass Ruanda als einziges und erste Parlament mehr Frauen als Männer als Abgeordnete führt. 44 der 80 Parlamentssitze sind weiblich. Das kleine Land in Afrika, das in der Vergangenheit so schlimm von Völkermord gebeutelt wurde, hat sich nach dem vorläufigen Ende der Konflikte eine 30%-Frauen-Klausel in die Verfassung geschrieben…. Weiterlesen »