Boykott

Boykott neugedacht mit Carrotmob!

Neulich auf der Suche nach Öffentlichkeitswegen für die Uni-Streiks in Sao Paolo in Brasilien wurde mir dieses Video empfohlen. (Falls hier jemand mehr drüber weiß, wäre ich sehr dankbar!) Hat zwar nichts mit dem ursprünglichen Thema direkt zu tun, ist aber dennoch interessant. Im Prinzip wird die Idee eines Boykotts aufgenommen und so umgekehrt, dass… Weiterlesen »

Shut up and sing!

Eben habe ich den Film über den Boykott der Dixie Chicks „Shut up and sing“ gesehen. Ein wunderbarer Film, der Angst macht welchen Stellenwert „Freedom of Speech“ in den USA hat. Weil die Frontsängerin Natalie auf einem Konzert in UK kurz vor Beginn des Irakkrieges gesagt hat, dass sie sich schämt, dass der Präsident der Vereinigten Staaten aus den USA kommt, spielte kein Radiosender mehr ihre Lieder, wurden ihre CDs verbrannt und Morddrohungen verschickt. Am Ende haben sie eine komplett neue Karriere angefangen. Aber seht selbst! [youtube= http://de.youtube.com/watch?v=8QKD40HIeKI] Ich werd mir gleich mal die neue CD bestellen….

Diese Amerikaner mal wieder…

Mein amerikanischer Freund vergisst ja nicht mich immer wieder auf die herrausragende Leistung der Amerikaner durch die Luftbrücke aufmerksam zu machen. Immer wieder weise ich ihn dann gerne auf andere herrausragende Eigenschaften der USA hin, wie zum Beispiel die Dixie Chicks „Shut up and Sing“ oder nun diese Kampagne der AFA gegen Ford. Anscheinend ist… Weiterlesen »