Aktion

Aktionstag Volksbegehren Energie für Berlin

Am Aktionstag Energie haben viele AktivistInnen in Berlin Unterschriften für das Volksbegehren Energie für Berlin gesammelt. Ziel des Volksbegehren ist es das Stromnetz zu rekommunalisieren. Allerdings brauchen wir für das Volksbegehren noch einige Unterschriften. Insgesamt sind 200.000 Leute notwendig, um erfolgreich zu sein. Am 02. Mai 2013 fehlten noch rund 130.000. Es ist also noch… Weiterlesen »

Viel Lärm um nichts

Lärm nervt in Berlin auch weiterhin viele Menschen. Die Wiederauflage des Lärmaktionsplans des Senats wird daran nicht viel ändern. Statt verbindlicher Zielsetzungen und Maßnahmen, die auf ihre Wirksamkeit überprüft werden können, reihen sich Ankündigen an Versprechen. Auch ein verbindlicher Zeit- und Kostenplan fehlt komplett. Die Anregungen aus der großen Öffentlichkeitsbeteiligung spiegeln sich im Lärmaktionsplan nicht… Weiterlesen »

Müllsammeln im Park

Im Rahmen des Aktionstags von „Wir für Berlin“ haben wir von den Mittegrünen heute einige Parks sauber gemacht. Ich war ab 10.00 Uhr unterwegs und habe in drei Parks mitgeholfen. Zuerst habe ich um 10.00 Uhr der Aktion von Spreecity im Präsidentendreieck einen Besuch abgestattet. Dort war auch Beate Ernst, die Sprecherin von „Wir für… Weiterlesen »

Und Europa wirkt vor Ort

Zu dem Spaziergang von Manuel Sarrazin und mir hatten sich rund 15 Leute angemeldet. Aufgrund der aktuellen Geschehnisse in der Eurozone kam noch ein Fernsehteam von Fakt dazu. Ziel des dann doch dreistündigen Spaziergangs war es Europa im Alltag Berlins aufzuzeigen. Von der Mauer und der friedlichen Einigung, über den Bundesrat und die Rolle der Bundesländer bis… Weiterlesen »