Runder Tisch – Wann trinkt Berlin bleifrei

Berlin sollte schon längst bleifrei sein. Spätestens ab dem neuen Grenzwert, der ab Anfang Dezember 2014 gilt. Doch leider ist dem nicht so. Wie bereits in meiner ersten Kleinen Anfrage herausgefunden, gibt es in Berlin immer noch Häuser, in denen das Trinkwasser durch Bleileitungen fließt. Auch meine zweite Anfrage hat die Befürchtungen erhärtet.

Blei im Trinkwasser ist gesundheitsschädlich und gefährdet vor allem Schwangere und Kleinkinder. Noch immer sind in Berliner Häusern Bleileitungen vorhanden, bei den Hausanschlüssen sind 3.000 Bleianschlüsse bekannt, bei den Hausinstallationen dürfte die Anzahl noch deutlich höher liegen. Bisher gibt es jedoch keine Übersicht und Strategie wie die Sanierung der Leitungen erreicht werden kann. Wir möchten daher eine Diskussion darüber anstoßen, wie in Berlin die neuen Grenzwerte für Blei im Trinkwasser erreicht werden können und inwiefern das Frankfurter Bleiprojekt auf Berlin übertragen werden kann.

Als DiskussionsteilnehmerInnen für den Runden Tisch haben wir eingeladen:

  • Dr. Ursel Heudorf, Stadt Frankfurt/Main
  • Dr. Dietmar Petersohn, Leiter Qualitätssicherung Trinkwasser, Berliner Wasserbetriebe,
  • Reiner Wild, Geschäftsführer des Berliner Mietervereins
  • Christa Markl-Vieto, Bezirksstadträtin Steglitz-Zehlendorf
  • Fabian Viehrig, wissenschaftlicher Mitarbeiter Bereich Technik, Berlin
  • Patrick Larscheid, stellvertretender Amtsarzt, Bezirksamt Neukölln
  • Dr. Sina Bärwolff, Leiterin des Gesundheitsamts Tempelhof-Schöneberg

Wann: Dienstag, 8. April 2014, 18:30 bis 20:30 Uhr

Wo: Berliner Abgeordnetenhaus.

Moderation: Silke Gebel MdA, umweltpolitische Sprecherin

Das Fachgespräch ist öffentlich und wir freuen uns über interessierte TeilnehmerInnen und weitere ExpertInnen. Wegen der begrenzten Platzkapazitäten bitten wir um eine vorherige Anmeldung per Email über unten stehendes Kontaktformular.

Hier geht es direkt zur Pressemitteilung.

Image by Carl (CC BY 2.0)

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld