KandidatInnen web 2.0

Also, jetzt nicht ganz web 2.0 aber schonmal ein Schritt in diese Richtung bietet die European Greens Kampagnenhomepage. Einfach runterscrollen und sich mal die Leute aus den unterschiedlichen Ländern „allovereurope“ anschauen und die Blogs und websites zu Gemüte führen. Wahnsinn wie viele Grüne es gibt. Bewegte Gefühle. 🙂

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld