Hier kommt Alex!

Kommende Woche am 29.05.2013 findet bei uns im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt unter anderem eine Anhörung zum Alexanderplatz statt. Interessierte sind herzlich eingeladen zu kommen und zuzuhören. Hier geht es zur Tagesordnung.

Hierbei geht es um die Frage der „Städtebaulichen Entwicklung und Aufenthaltsqualität am Alexanderplatz“. Teil der Diskussion wird natürlich auch der Umgang mit den Kollhoff-Entwürfen stehen. Also die Frage, ob man 150-Meter-Hochhäuser haben will, oder ob es dem Platz angemessenere Projekte gibt. Für mich ist die Grundfrage, wie die aktuelle Nutzung des Platzes in ihrer Gegensätzlichkeit verbessert werde kann. Hier treffen Durchreisende auf AnwohnerInnen, Obdachlose auf Shoppingwahnsinnige, Jugendkultur auf architektonisches Ost-Erbe. Wir müssen diskutieren, was braucht der Platz, was braucht die Stadt und was kann der Platz leisten? Es muss geklärt werden, was wollen die AnwohnerInnen, was wollen die Gewerbetreibenden und was die NutzerInnen. Dabei dürfen wir auch den rechtlichen Rahmen nicht vergessen.

Mich interessiert an dieser Stelle Deine/Ihre Meinung zur Zukunft des Platzes. Schreiben Sie mir Deine/Ihre Ideen einfach als Kommentar zu diesem Blogeintrag.

 

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld