Grüne Visionen in Hamburg

Soeben bin ich über einen Tweet von Till Westermayer auf die Utopia des Miniatur Wunderlandes in Hamburg aufmerksam gemacht worden. Genau genommen hat Till auf die Reaktion von Xtra3 hingewiesen, die ebenfalls darüber getwittert haben. Die allerdings machen sich in ihrem Blog lustig über die Miniaturzukunftsvisionen der Parteien. Auch wenn sie jeweils nur einen Ausschnitt gewählt haben, der dem ganzen Bild nicht gerecht wird, fühle ich mich dem Grünen Bild am Nächsten: „Punks, die mit Polizisten friedlich gemeinsam in einem Biergarten sitzen“.  Ich frage mich, ob die anderen Parteisympathisanten und -sympathisantinnen ihrer Partei auch in der Satirik so viel abgewinnen können. I don’t think so.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld