Freiheit für Information

Am alljährlichen Document Freedom Day hat meine Fraktion auf Initiative unserer Fachabgeordneten Stefan Gelbhaar (Die Netzpolitik) und Thomas Birk (Die Verwaltung) sowie unserem netzpolitischen Fachreferenten Olaf Reimann ein Video produziert. Neben mir als umweltpolitischer Sprecherin erklären Bene Lux, Innenpolitiker, und Jasenka Vilbrandt, Sozialpolitikerin, sowie Clara Hermann, Haushälterin, warum es ihre Arbeit erleichtern würde, wenn öffentlich finanzierte Daten frei zugänglich, maschinenlesbar und unentgeltlich verfügbar wären.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld