Einschulung in Berlin-Mitte

Diesen Samstag wurden die Berliner Kinder eingeschult. Wir gratulieren zu diesem Schritt im Leben und verteilten zur Ehre dieses Tages „Schultüten“ an jedes Berliner Schulkind 2011 im Wahlkreis.

Anlässlich der Einschulung verteilten Silke Gebel und ihre fleißigen Helferinnen und Helfer in vier Grundschulen in Mitte „Schultüten“. Bestückt mit Brause, grüner Kreide, einem Button und Bastelware, wurden die Tüten von den neun Schulkindern freudig aufgenommen. Aber auch die „Nahrung fürs Hirn“, frische Bio-Äpfel, war bei den BesucherInnen sehr beliebt.

Die Erwachsenen bekamen mit dem Bildungsbrief von Renate Künast noch etwas zum Diskutieren und so entstanden gute Gespräche über die Zukunft der Berliner Schulen.

Mehr Brause, Bastelmöglichkeit und Gespräche über Bildungspolitik gibt es beim Kinderfest, am 27. August im Monbijoupark.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld