Luft

Saubere Luft ist Kern eines lebenswertes Berlin. Auch wenn die Berliner Luft sich durch Einführung der Umweltzone massiv verbessert hat, auch heute atmen wir zu viel Feinstaub und Stickoxide ein. Hauptverursacher ist dabei der Verkehr, aber auch Baumaschinen, Schiffe oder Öfen verpesten die Luft. Diese schlechte Luft ist verantwortlich für Lungenkrebs, Atemwegserkrankungen und Allergien. Neuste Studien haben gezeigt, dass pro Jahr 3000 Berlinerinnen und Berliner vorzeitig aufgrund von Luftverschmutzung sterben. Ich setze mich dafür ein, dass wir in unserer Stadt gefahrlos durchatmen können.

Einladung zur Baumbepflanzung für saubere Luft in Berlin

Terminankündigung: Baumpflanzung als Zeichen für saubere Luft in Berlin Silke Gebel, umweltpolitische Sprecherin, und Stefan Gelbhaar, verkehrspolitischer Sprecher sagen zur heute am Kollwitzplatz um 18 Uhr stattfindenden Baumpflanzung mit den Cargo Bike Fans Berlin, Preisträger des Umweltpreises für saubere Luft „Grüne Brise“: Wir laden herzlich ein zur Baumpflanzung heute, am Montag, den 25. Juli 2016,… Weiterlesen »

Aktion für saubere Luft in Berlin

Ein besonders wichtiges Thema für starke Umweltpolitik ist die schlechte Luftqualität in Berlin. Immer wieder muss vor Gericht geklärt werden, dass die Berlinerinnen und Berliner tatsächlich ein Recht auf saubere Luft haben. Aus diesem Grund haben der Landesverband der Berliner Grünen und ich einen Flyer ‚Saubere Luft‘ gemacht, mit dem wir auf dieses zentrale Thema… Weiterlesen »

Neue Erkenntnisse bei der Luftverschmutzung in Berlin

Die Berliner Luft ist stark belastet durch Luftschadstoffe. An zahlreichen Straßen werden die Grenzwerte für Luftschadstoffe jedes Jahr überschritten. Egal ob ihr in Mitte, Neukölln, Kreuzberg oder Steglitz-Zehlendorf lebt, überall müsst ihr hohe Konzentrationen von Feinstaub und Stickoxiden einatmen! Ich habe beim Senat angefragt, ob es neue Erkenntnisse zu der Luftverschmutzung in Berlin gibt. Hier… Weiterlesen »

Demo-Aufruf „Husten wir haben ein Problem!“

Am Freitag, de  03.06. wird es erneut eine Demonstration für saubere Luft geben. Ab 19.30 Uhr werden die Leute auf ihr Recht auf gesundes Durchatmen auf die Straße gehen und vom Hermannplatz losziehen. Auch ich werde wieder dabei sein. Wir haben als bündnisgrüne Fraktion im Abgeordnetenhaus einen 10-Punkte-Plan ins Parlament eingebracht, in dem wir ein… Weiterlesen »

Mobilität der BezirksbürgermeisterInnen im Ökocheck

Mit dem frisch beschlossenen Energie- und Klimaschutzprogramm 2030 verfolgt Berlin das langfristige Ziel bis zum Jahr 2050 zu einer klimaneutralen Stadt zu entwickeln und die Kohlendioxidemissionen um mindestens 85 Prozent, bezogen auf das Basisjahr 1990, zu reduzieren. Eine wichtige Baustelle mit Vorbildfunktion ist in diesem Zusammenhang der öffentliche Fuhrpark. Ich habe beim Senat angefragt, wie… Weiterlesen »