Anträge

Baden im Rummelsburger See möglich machen

In Laufweite zum S-Bahnring, mit Blick auf den Fernsehturm und den Treptower, schlummert eine Altlast im Wasser. Fragwürdige Entsorgungspraktiken zu Zeiten, als das Gebiet noch industriell genutzt wurde, verhindern heute, dass der See als Naherholungsgebiet in seiner Gänze genutzt werden kann. Wir Bündnisgrüne setzen uns für eine ökologische Sanierung ein, mit dem Ziel im Rummelsburger… Weiterlesen »

Deutlich mehr belasteter Boden im Tierpark Friedrichsfelde als bisher angenommen

Die Sache geht nun schon eine ganze Weile. Im Tierpark Friedrichsfelde gibt es ein Bauschuttlager mit zum Teil belasteten Boden. Ich habe bereits Antrag auf Akteneinsicht gestellt, um den ganzen Vorgang zu erfassen und zu sehen, was die Senatsverwaltung wusste. Meine aktuelle Frage hat nun wieder etwas ans Licht gebracht: Statt der bisher genannten 30.000t… Weiterlesen »

Dreiländer-Antrag „Klare Spree“

Gemeinsam mit Aktiven aus Brandenburg, Sachsen und Berlin haben wir einen Dreiländer-Antrag zur Spreeverockerung zur kommenden BDK in Dresden eingebracht. Er hat es zum V-01 geschafft. Bitte merkt ihn euch schonmal vor zum „Hochvoten“ in der Antragspriorisierung. Hier habe ich den Antrag schonmal reinkopiert. Für eine klare Spree – Die Augen vor den Braunkohlefolgekosten nicht… Weiterlesen »

Es beginnt….

In ein paar Stunden ist es soweit: Der Bundeskongress, diesmal mit 50 Seiten Leitantrag zu Grundsatzprogramm der GRÜNEN JUGEND beginnt. Die Selbstverständnisgruppe, also die Leute, die diesen Text vollendeter Prosa geschrieben haben, hat gestern wie man auch im Twitterverlauf mit Hashtag #gjbuko und #svg sehen kann, bis um halb drei getagt. Einige aus dem Bundesvorstand… Weiterlesen »