Europa

Die Idee von einem vereinten, friedlichen Europa fasziniert mich. Bei den Jungen Europäischen Föderalisten habe ich mich lange für den „Europäischen Traum“ eingesetzt. Damit es keinen Roll-Back in die Kleinstaaterei des 19. und 20. Jahrhunderts gibt, sind wir alle gefragt. Für mich ist Europa mehr als eine weitere Politikebene. Es gibt aber noch viel zu tun: Undurchsichtige Personalentscheidungen, rückständige Energiepolitik oder überhöhte Agrarsubventionen.

Grüne für die Kommission!

Forderte zumindest die Union Europäischer Föderalisten in einer kleinen Guerillaaktion auf dem Kongress der Europäischen Partei. Wollte ich nur noch kurz bloggen. In alter Verbundenheit mit den Jungen Europäischen Föderalisten! Ich finde aber, dass die Grünen von allen Parteien am allereuropäischsten sind. Und dass sich die Frage der Zukunft Europas nicht in der Frage nach… Weiterlesen »

KandidatInnen web 2.0

Also, jetzt nicht ganz web 2.0 aber schonmal ein Schritt in diese Richtung bietet die European Greens Kampagnenhomepage. Einfach runterscrollen und sich mal die Leute aus den unterschiedlichen Ländern „allovereurope“ anschauen und die Blogs und websites zu Gemüte führen. Wahnsinn wie viele Grüne es gibt. Bewegte Gefühle. 🙂

Redezeit rockt!!

Dieses Bild muss ich nun mal posten. Ich finde es super, dass die Redezeit so angezeigt wird und abläuft. So ist es wirklich viel einfacher in den 2 Minuten zu bleiben. Andernfalls ufert so eine Diskussion auch schnell mal aus! Gerade diskutieren wir oder genauer gesagt Monika Frassoni mit dem Präsidium und dem Restplenum über… Weiterlesen »

The Green Manifesto

Now we are going to vote and discuss upon the Green Manifesto also known as the Green New Deal. The paper was written and negotiated before the Congress in working groups. Amendements can only be made before the congress. On the spot its not possible to change the amendements. It is the same strange system… Weiterlesen »