Grüne Berlin

Politische und rechtliche Möglichkeiten gegen neue Braunkohletagebau nutzen

Silke Gebel, umweltpolitische Sprecherin, erklärt zum heute veröffentlichten Rechtsgutachten des Bündnisses Kohleausstieg Berlin: Der Schutz des Berliner Trinkwassers muss oberste Priorität für den Senat haben. Die geplanten neuen Tagebaue in der Lausitz werden das Problem der Sulfatbelastung weiter verschärfen. Berlin muss endlich handeln und der rot-roten Kohlelobby in Brandenburg Einhalt gebieten. Es kann nicht sein,… Weiterlesen »

Meine Rede für Platz 13 der Berliner Landesliste von Bündnis 90/Die Grünen

Alle Berliner Mitglieder konnten am vergangenem Wochenende bei der #LMV16 basisdemokratisch abstimmen und mit entscheiden, wer uns ab Herbst 2016 im Berliner Abgeordnetenhaus vertreten soll. Wir wählten auf unserem Parteitag unsere Landesliste zur Abgeordnetenhauswahl 2016. So viel Basisdemokratie gibt es nur bei uns Grünen. Ein 💚-LICHES DANKESCHÖN Euch allen für den 13. Listenplatz!!! Ich freue… Weiterlesen »

Bewerbung für Platz 13 der Berliner Landesliste

Man sieht es nicht nur an den Kindern: die Zeit geht schneller vorbei als man schauen kann. Die Legislatur im Abgeordnetenhaus ist nun tatsächlich schon fast rum. Am 12.03. wählt meine Partei Bündnis 90/Die Grünen Berlin ihre Landesliste. Mitstimmen dürfen alle Berlinerinnen und Berliner, die grünes Mitglied sind. Lust dabei zu sein? Zeit beizutreten! Ich… Weiterlesen »

Saubere Luft durch kluge Verkehrspolitik

Seit Jahren ist Berlin trauriger Spitzenreiter bei der Schadstoffbelastung der Luft. Das wollen wir ändern. Mit einem 10-Punkte-Plan setzen wir uns dafür ein, dass das Recht auf saubere Luft auch für Berlinerinnen und Berliner gilt. Um die Probleme belasteter Luft zu lösen, bedarf es komplexer Maßnahmen. Die hauptsächliche Schadstoffquelle ist der Verkehr – und dabei… Weiterlesen »

Erfolg für den Umweltschutz – Gericht bestätigt RECHT AUF SAUBERE LUFT und Ruhe

Silke Gebel, umweltpolitische Sprecherin, sagt zur Entscheidung des Verwaltungsgerichts über eine Anwohnerklage auf saubere Luft und Lärmreduzierung an der Berliner Allee: Das Urteil ist ein Erfolg für den Umweltschutz in Berlin – es gibt ein Recht auf saubere Luft und Ruhe. Der Senat sollte endlich handeln, statt gegen Verbesserungen der Luftqualität vor Gericht zu klagen…. Weiterlesen »