Blog

Neben Umweltpolitik beschäftigen mich noch viele andere Themen. Sei es das neue Café in meinem Kiez, Gedanken zum Datenschutz oder mein Ärger über die mangelhafte Hebammenversorgung, hier blogge ich zu allem, was durch meinen Kopf geht. Früher habe ich extra einen Blog dazu gehabt, heute komme ich nicht mehr nach, genug „Blog-Futter“ zu produzieren. Viel Spaß beim Stöben, freue mich über Kommentare.

Gedenken an die Reichspogromnacht an der Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule

Am heutigen Montag gedachte die Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule in Moabit der Pogromnacht vor 81 Jahren. Ich fühlte mich geehrt, an der Zeremonie teilnehmen zu dürfen. Die Schülerinnen und Schüler hatten ein rührendes und respektvolles Programm vorbereitet. In der Schulaula präsentierten sie eine szenische Darstellung des Schicksals der Familie Meyerowitz. Dass die Enkelin der Familie extra aus London… Weiterlesen »

Zu Besuch beim ZK/U und im Schulgarten in Moabit

Gestern besuchte ich mit meinem Team zwei Einrichtungen in Moabit. Der Austausch mit Einrichtungen, die sich für das gemeinschaftliche Leben im Kiez einsetzen macht immer Spaß. Zuerst waren wir am ZK/U- Zentrum für Kunst und Urbanistik, gegenüber des Westhafens. Das ZK/U ist Begegnungsort für Künstler*innen aus der ganzen Welt und uns Berliner*innen. Verschiedenste Projekte und… Weiterlesen »

Rettet die Bäume! Aufruf zum Wässern der Straßenbäume

Mehr als 430.000 Straßenbäume gibt es in Berlin, gerade deshalb ist unsere Stadt so wunderbar grün! Doch das anhaltende heiße Wetter stellt sie vor große Herausforderungen. Deshalb hat die Senatsverwaltung nun für ganz Berlin die Aufforderung ausgesprochen, dass Bürgerinnen und Bürger beim Gießen der Bäume helfen sollen. Dem schließe ich mich ausdrücklich an! Wenn Sie… Weiterlesen »